Professionelle musikalische Umrahmung von Trauungen und Hochzeitsfeiern
in München und Umgebung.
Klavier Solo und
Klavier und Gesang 🌹

beschrieben als “Musikerin mit aussergewöhnlichem Talent” – ist eine Sopranistin mit einer “funkelnden Stimme gepaart mit grösster Virtuosität, Präzision und Schönheit”.

Die Kanadierin begann internationale öffentliche Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, als sie im Barbican Centre in London kurzfristig einsprang und im Eröffnungskonzert der Saison 2014/2015 mit Bravour die Sopran Partie in Verdis Requiem sang.

Jenavieve ist gleichermassen auf der Konzert – sowie   der Opernbühne   beheimatet und ihre Konzerttätigkeit erstreckt sich quer durch die Kontinente, von Nordamerika über Europa bis nach China. 

Jenavieve Moore ist regelmäßig auf BBC Radio 3 im Rahmen der Konzertreihe “New Music Immersion” zu hören. Vor kurzem hatte sie ausserdem Auftritte in der Liszt Akademie in Budapest und im Royal Opera House London. Ihr Debut gab sie ausserdem   in der London Royal Festival Hall.

Jenavieve schloss ihre Ausbildung bei Yvonne Kenny an der Guildhall School of Music & Drama in London mit einem Master in Konzert-­ und Liedgesang, gefolgt vom zweijährigen Opernstudio ab.

Im Laufe ihrer Studien erhielt sie Auszeichnungen und gewann Wettbewerbe, darunter den Jury Preis im Rahmen des Wettbewerbes “Pustina International Vocal Competition”, den “Guildhall Aria Prize”, den Ersten Preis beim Wettbewerb “Dean & Chadlington Festival Competition” und viele mehr.